BLUEperformance

Namhafte Architekten und Planer bestätigen, dass dieses System eine bauphysikalisch optimale Dachintegration aufweist.

Die meisten Tageslichtspots können nicht die Anforderungen an Isolierung und Dämmung eines Gebäudes erfüllen - auch nicht Systeme mit Doppeldiffuser und/oder innenliegender zweiter Kuppel.

Durch die Montage eines konventionellen Tageslichtspots entsteht eine Wärmebrücke.. Genau an dieser Stelle wird Feuchtigkeit auf unterschiedliche Art kondensieren. Dieses Kondensat führt unweigerlich zu Folgeschäden. Es kann eventuell Schimmel entstehen, der gesundheitsschädlich ist. 

 

 

Vermeiden Sie solche Schäden und verwenden Sie immer BLUEperformance !

 

Diese patentierte Innovation besteht aus einem Dämm-Block mit einer im Inneren des Blockes eingearbeiteten Isolierscheibe. Für den Anschluss an das Tageslichtrohr sind entsprechende Flanschrohre eingeklebt.

Ab der Baureihe SUNperformance 800 wird die BLUEperformance mit einer VSG-Scheibe für die dauerhafte Durchsturzsicherung ergänzt.

BLUEperformance verhindert die gefährliche Entstehung einer Wärmebrücke in der Ebene der Dämmung des Gebäudes - dort, wo die zwei Temperaturwelten aufeinander treffen, und nur dort kann man mit optimaler Effizienz die Systeme thermisch entkoppeln.

Unsere Systeme erreichen hierdurch geringste U-Werte von 0,4 W/m²K

Fordern Sie unser Gutachten an und vertrauen Sie den Profis!